Polizei Düren

POL-DN: 0410124 Illegaler Handel mit Rauschgift

    Düren (ots) - Düren - Im Rahmen von Ermittlungen wurde die Polizei am Montagabend auf eine Wohnung in der Zülpicher Straße aufmerksam, in der illegal mit Betäubungsmitteln gehandelt werden sollte. Bei der Durchsuchung der Wohnung wurden der 49-jährige Wohnungsinhaber und weitere fünf Personen zwischen 20 und 40 Jahren aus Düren und Umgebung angetroffen. Etwa 170 Gramm Marihuana, 110 Gramm Haschisch, 600 Euro Dealgeld und zwei Feinwaagen konnten die Polizeibeamten sicherstellen. Die angetroffenen Personen wurden zudem vorläufig festgenommen. Sie wurden nach ihren Vernehmungen wieder auf freien Fuß gesetzt.

Die Ermittlungen werden fortgesetzt./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: