Polizei Düren

POL-DN: 0407095 Biker auf Dieselspur weg gerutscht

    Düren (ots) - Heimbach - Ein 44-jähriger Motorradfahrer aus Bedburg befuhr am Donnerstagabend, gegen 20.00 Uhr, von Heimbach kommend die Schwammenauler Straße im Stadtteil Hasenfeld. In einer lang gezogenen Linkskurve geriet er auf eine etwa 20 cm breite Dieselspur, die sich mittig auf seiner Fahrbahn befand. Das Hinterrad des Krades rutschte darauf weg und der Fahrer kam zu Fall. Das Krad touchierte die Leitplanke. Der Fahrer blieb jedoch unverletzt. Der Schaden am Motorrad beläuft sich auf etwa 2.000 Euro.

Die etwa 80 Meter lange Ölspur wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Heimbach abgestreut. Hinweise zum Verursacher der Ölspur liegen zurzeit keine vor./me

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Verkehrskommissariat der PI Düren unter Telefon 0 24 21/949-560 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: