Polizei Düren

POL-DN: 0403034 Fehler beim Abbiegen

    Düren (ots) - 0403034 Fehler beim Abbiegen

    Düren - Ein 19 Jahre alter Mann wurde am Dienstagabend bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Er musste mit einem RTW zu stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Ein zweiter Mann erlitt leichte Verletzungen.

    Der junge Autofahrer aus Merzenich befuhr gegen 19.20 Uhr mit einem Pkw die Kölnstraße in Fahrtrichtung Innenstadt. An der Einmündung zur Dr.-Kotthaus-Straße wollte er nach links in diese Straße abbiegen. Da er einen entgegen kommenden Pkw eines 38-Jährigen aus Düren übersah, kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, bei dem die Fahrzeugführer verletzt wurden. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Ein drittes Auto, das im Einmündungsbereich wartete, wurde leicht beschädigt. Der Sachschaden wird auf über 6.000 Euro geschätzt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: