Polizei Düren

POL-DN: 0402034 Autofahrerin mit schweren Verletzungen im Krankenhaus

    Düren (ots) - 0402034 Autofahrerin mit schweren Verletzungen im Krankenhaus

    Vettweiß - Am Montagnachmittag ereignete sich im Einmündungsbereich der K 28 mit der K 33 ein Verkehrsunfall. Eine Frau wurde dabei verletzt und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

    Ein 24 Jahre alter Mann aus Vettweiß befuhr gegen 16.40 Uhr mit seinem Pkw die K 28 von Soller in Richtung Vettweiß. Im Bereich der abknickenden Vorfahrt wollte er seine Fahrt nach rechts weiter in Richtung Vettweiß fortsetzen. Aus bisher nicht geklärten Gründen verlor er jedoch die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß mit dem Pkw einer 51-jährigen Frau aus Düren zusammen, die auf der K 33 aus Richtung Jakobwüllesheim gekommen war und im Einmündungsbereich angehalten hatte. Bei dem Aufprall erlitt die Fahrerin Verletzungen im Nacken- und Beinbereich. An den beiden Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: