Polizei Düren

POL-DN: 031229 -1- Frau sexuell belästigt

    Düren (ots) - 031229 -1- Frau sexuell belästigt

    Jülich - Eine Frau wurde am Samstagmorgen von einem Unbekannten geschlagen und belästigt. Sie konnte sich los reißen und fliehen.

    Die 24 Jahre alte Geschädigte war gegen 06.10 Uhr mit einem Fahrrad auf dem Weg zu ihrer Arbeitsstelle von Kirchberg nach Inden. Als sie sich auf dem Fahrradweg an der L 241 in Höhe der Zufahrt zum Kieswerk befand, wurde sie von einer männlichen Person, die ihr ebenfalls mit einem Fahrrad auf dem Fahrradweg entgegen gekommen war, angehalten. Der Mann, der offenbar sexuelle Absichten hatte, versuchte die Frau zu entkleiden. Sie setzte sich zur Wehr, erhielt jedoch in einem Handgemenge mit dem Täter einen Schlag auf die Nase. Es gelang ihr schließlich, sich zu befreien und mit dem Rad nach Hause zu fahren.

    Die Frau beschreibt den Täter als etwa 170 cm groß. Er hatte einen Oberlippenbart und war mit einer dunklen Jacke mit Kapuze und einer dunklen Hose bekleidet.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: