Polizei Düren

POL-DN: 031223 -6- Fehler beim Fahrstreifenwechsel

Düren (ots) - 031223 -6- Fehler beim Fahrstreifenwechsel Niederzier - Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der B 56 wurde ein 43 Jahre alter Pkw-Fahrer leicht verletzt. Er konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Eine 18 Jahre alte Fahrerin eines Pkw befuhr gegen 15.45 Uhr die B 56 in Höhe der Ortschaft Huchem-Stammeln in Fahrtrichtung Jülich. Sie befand sich mit dem Wagen auf der linken Fahrspur und wollte sich vor Beginn der Fahrbahnverengung nach rechts einordnen. Nach Angaben von Zeugen fuhr sie mit überhöhter Geschwindigkeit noch an einigen Fahrzeugen vorbei und stieß dann beim Fahrstreifenwechsel gegen das Fahrzeugheck des 43-Jährigen aus Jülich, der mit seinem Auto auf der rechten Fahrbahnseite fuhr. Ein Bremsversuch der 18- Jährigen blieb ohne Erfolg. Die Räder des Fahrzeuges blockierten. Die Schäden an den beiden Fahrzeugen werden auf etwa 3.500 Euro geschätzt. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: