Polizei Düren

POL-DN: 031216 -1- Edelstahlrohre entwendet

    Düren (ots) - 031216 -1- Edelstahlrohre entwendet

    Düren - Am Montagmorgen wurde der Diebstahl einer größeren Menge von Edelstahlrohren von einem Firmengelände festgestellt. Der Wert des Diebesgutes wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt.

    Der oder die unbekannten Täter brachen in der Nacht ein Eisentor zu einem Firmengelände im Gewerbegebiet „Im Großen Tal“ auf. Anschließend drangen sie gewaltsam in zwei dort abgestellte Lkw ein und entwendeten aus einem der Fahrzeuge ein Autoradio. Der andere Lkw wurde von ihnen komplett gestohlen. Außerdem durchtrennten sie einen Maschendrahtzaun zu einem anderen Firmengelände, wo sie etwa 25 Edelstahlrohre mit einer jeweiligen Länge von sechs Metern vorfanden. Der gestohlene Lkw der Marke Volvo mit dem amtlichen Kennzeichen DN-Y 2200 wurde wahrscheinlich zum Abtransport der Beute benutzt. Das Fahrzeug wurde bisher nicht aufgefunden.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: