Polizei Düren

POL-DN: 030908 -4- Ungeladene Gäste störten Grillparty

    Düren (ots) - 030908 -4- Ungeladene Gäste störten Grillparty

Kreuzau - Von Samstag auf Sonntag fand auf dem Grillplatz "Drei Erken" eine angemeldete private Feier statt, die ohne Vorkommnisse verlief, bis gegen 02.40 Uhr ungeladene Jugendliche sich unter die Gäste mischten, um noch ein Bier abzustauben. Sie wurden bemerkt und verließen erst nach Erscheinen der Polizei die Feier. Gegen 03.20 Uhr schlichen sich die Jugendlichen erneut an den Grillplatz und wurden erneut entdeckt. In der Dunkelheit fiel plötzlich ein Schuss, vermutlich aus einer Gaspistole. Einer der Gäste, ein 18-Jähriger aus Düren, erlitt eine leichte Verletzung am Hinterkopf. Ärztliche Betreuung lehnte er ab. Ein ebenfalls 18-jähriger Jugendlicher aus Kreuzau wurde als Schütze beschuldigt. Bei ihm fand die Polizei jedoch keine Waffe. Die Ermittlungen dauern an./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: