Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (627) Holzdiebe festgenommen

    Nürnberg (ots) - Am Samstag, 03.05.2003, gegen 18.00 Uhr, überraschte eine Streife der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost im Erlenstegener Forst in der Nähe des Tierheimes vier Männer (29 - 53 Jahre), die gerade einen VW-Bus mit Holzstämmen vollluden. Das Holz war einige Tage zuvor von Arbeitern des Forstamtes Nürnberg geschnitten und dort gelagert worden.

    Auf Vorhalt räumte das Quartett ein, dass es das Holz im Wert von ca. 100 Euro zum Grillen verwenden wollte. Gegen die Vier wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet. Das Holz mussten sie wieder abladen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: