Polizei Düren

POL-DN: 030904 -1- Unfallflüchtiger Pkw gesucht

    Düren (ots) - 030904 -1- Unfallflüchtiger Pkw gesucht

    Düren - Am späten Mittwochabend verursachte ein Fahrer eines roten Pkw der Marke Opel mit DN-Kennzeichen einen Verkehrsunfall. Nach dem Zusammenstoß mit dem anderen Fahrzeug fuhr er weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

    Der unbekannte Fahrer bog gegen 23.35 Uhr mit seinem Wagen von der Alten Jülicher Straße in Karlstraße ein. In Höhe der Hausnummer 1 kam er mit dem Auto nach links von der Fahrbahn ab und stieß dort gegen einen geparkten Pkw, an dem dadurch ein geschätzter Schaden von etwa 2.000 Euro entstand. Nach der Kollision mit dem Pkw setzte der Unfallflüchtige sein Fahrzeug zurück und fuhr mit quietschenden Reifen in alter Fahrtrichtung davon. An der Kreuzung der Karlstraße mit der Neuen Jülicher Straße beachtete er das Rotlicht der Ampel nicht. Seine Fahrt setzte er durch die Malteserstraße fort. Hier verloren die Unfallzeugen das Auto aus den Augen. Der Unfallwagen muss vorne links beschädigt sein. An der Unfallstelle blieb ein Stück der vorderen Stoßstange des Fahrzeuges liegen.

    Die Zeugen beschreiben den Fahrer als etwa 175 cm groß. Er soll mit einem weißen Pullover und einer schwarzen Hose bekleidet gewesen sein. Bei dem Fahrzeug könnte es sich um einen Opel Vectra gehandelt haben.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Verkehrskommissariat der PI Düren unter Telefon 0 24 21/949-560 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: