Polizei Düren

POL-DN: 030724 -5- Blutiger Streit zwischen zwei Mädchen

Düren (ots) - 030724 -5- Blutiger Streit zwischen zwei Mädchen Aldenhoven - Am Mittwochabend kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Mädchen, bei dem eine 15-Jährige einen Nasenbeinbruch erlitt. Sie musste im Krankenhaus behandelt werden. Gegen 19.00 Uhr befand sich die Geschädigte mit ihrer Freundin auf dem Patterner Ring. Plötzlich hielt ein Pkw an und eine 14-Jährige aus Aldenhoven stieg aus dem Wagen aus. Es kam zu einem Wortgefecht zwischen den beiden Jugendlichen, bei dem die 14-Jährige ihrer Kontrahentin mit der Stirn einen Stoß gegen die Nase versetzte, die dadurch sofort blutete. Nach einem zweiten Angriffsversuch stieg sie wieder in den Pkw ein. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon:02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: