Polizei Düren

POL-DN: 030324 -5- Pkw nach Überschlag total beschädigt

    Düren (ots) - 030324 -5- Pkw nach Überschlag total beschädigt

    Jülich - Am Sonntagabend kam es auf der K 6 zwischen den Stadtteilen Koslar und Barmen zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 21 Jahre alte Frau aus Aachen und ihre beiden Beifahrer leicht verletzt wurden. Sie mussten zur ambulanten Behandlung mit einem RTW in ein Krankenhaus gebracht werden.

    Die Frau befuhr mit ihrem Wagen die K 6 in Fahrtrichtung Barmen. Plötzlich überquerte vor ihr ein mittelgroßes Tier die Fahrbahn von rechts nach links. Durch die direkt vorgenommene Vollbremsung verlor sie die Gewalt über ihr Fahrzeug. Es kam in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, geriet auf den Grünstreifen der Gegenfahrbahn und stieß dort gegen einen Leitpfosten. Beim Gegenlenken brach das Heck des Fahrzeuges nach links aus und es überschlug sich nun. Das Auto kam schließlich nach 30 Meter auf den Rädern auf dem Radweg zum Stehen. Der Pkw wurde total beschädigt. Der entstandene Sachschaden wird auf über 40.000 Euro geschätzt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: