Polizei Düren

POL-DN: 030312 -6- Schwerverletzte Person

    Düren (ots) - 030312 -6- Schwerverletzte Person

Hürtgenwald - Am Dienstagabend kam es auf der B 399, Höhe Parkplatz Honighecke, zu einem folgenschweren Unfall. Eine 18-jährige Frau wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Sie wurde mit einem RTW zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus gebracht

    Ein 20-jähriger Mann aus Düren befuhr mit seinem Pkw gegen 22.25 Uhr die B 399 aus Fahrtrichtung Großhau kommend in Richtung Gey. Zu dieser Zeit herrschte starker Regen und leicht böiger Wind. Vermutlich verlor er aufgrund dieser Umstände und der nicht angepassten Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Kraftfahrzeug. Das Heck des Fahrzeuges brach aus. Der Pkw drehte sich um die eigene Achse und prallte frontal mit dem Fahrzeug der 18-jährigen Frau aus Hürtgenwald zusammen. Der Sachschaden an den beiden Pkw wird auf etwa 6.500 Euro geschätzt. Zur Unfallaufnahme musste die B 399 für etwa eine Stunde gesperrt werden.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: