Polizei Düren

POL-DN: 030228 -1- Unbekannte Schläger

    Düren (ots) - 030228 -1- Unbekannte Schläger

    Düren - In der Nacht zum Freitag wurde ein 30 Jahre alter Mann von drei unbekannten Männern vorsätzlich verletzt. Er erlitt eine Platzwunde am Kopf, Prellungen im Gesicht und verlor beide Backenzähne. Der Geschädigte wurde mit einem RTW in ein Krankenhaus gebracht.

    Der Mann war gegen 03.35 Uhr von einem Bekannten mit dem Auto bis in die Nähe seiner Wohnung in der Roermonder Straße gebracht worden. Als er die Straße überqueren wollte, wurde er zunächst von zwei Männern, die osteuropäischen Akzent sprachen, angegangen. Sie machten Anstalten, ihn mit Fäusten schlagen zu wollen. Er konnte diesen Angriffen jedoch ausweichen. Dann kam ein dritter Mann hinzu, der ihn offenbar mit einem Motorradhelm schlug und dadurch die Verletzungen verursachte.

    Der Verletzte konnte beobachten, dass zwei der Täter mit einem dunklen Motorroller fuhren. Alle drei Männer sollen dunkle Helme getragen haben und etwa 20 bis 25 Jahre alt gewesen sein.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: