Polizei Düren

POL-DN: 030212 -9- Feldscheune und Pkw brannten

    Düren (ots) - 030212 -9- Feldscheune und Pkw brannten

    Inden - Am Dienstagmittag geriet eine Feldscheune in der Ortschaft Frenz in Brand. Die Feuerwehren von Frenz, Lamersdorf und Inden/Altdorf konnten den Brand löschen. Es konnte aber nicht verhindert werden, dass ein in der Scheune abgestelltes Fahrzeug vollständig ausbrannte.

    Bei dem Brandort handelt es sich um einen ehemaligen Bauernhof, bei dem auf der rückwärtigen Seite des Innenhofes eine Feldscheune steht. In einem Teil der Scheune ist eine Werkstatt eingerichtet. Gegen 13.30 Uhr bemerkte ein 48 Jahre alter Mann aus Swisttal den Brand, als er mit seinem Pkw auf den Innenhof des Hauses fuhr. Bei den Ermittlungen am Brandort stellte sich heraus, dass möglicherweise der leichtsinnige Umgang mit einem noch heißen Ölofen für den Brand ursächlich war. Den Ofen hatten Arbeiter am Morgen wegen der Kälte vor der Scheune angezündet und am Mittag in die Scheune gestellt, als sie weg fuhren. Eine Plane muss sich an dem Ofen entzündet haben. Die Ermittlungen nach der Brandursache dauern an.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: