Polizei Düren

POL-DN: 030212 -8- Zeuge beobachtete Unfallflucht

    Düren (ots) - 030212 -8- Zeuge beobachtete Unfallflucht

Titz - Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Dienstagabend, gegen 18.35 Uhr, wie ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer auf dem Pendlerparkplatz an der L 241, Jackerath, mit einem weißen Opel- Kadett rückwärts gegen die linke Fahrzeugseite eines schwarzen Daimler-Chrysler prallte. Drei Personen stiegen aus dem Kadett aus und begutachteten den entstandenen Schaden. Dann setzten sie sich wieder ins Fahrzeug und fuhren davon, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Der zeuge notierte das Kennzeichen und verständigte die Polizei. An der Unfallstelle wurden Glassplitter vom hinteren Bremslicht und Blinker gefunden und sichergestellt. Der Schaden am Daimler-Crysler wird auf 600 Euro geschätzt. Die Ermittlungen nach dem Verursacher und seinem Fahrzeug dauern an./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: