Polizei Düren

POL-DN: 021219 -8- Pkw brannte total aus

    Düren (ots) - 021219 -8- Pkw brannte total aus

    Düren - Am Mittwochnachmittag brannte auf B 56 kurz vor Düren ein Pkw aus. Der Fahrer konnte das Fahrzeug rechtzeitig abstellen und verlassen. Nach Aussage der Feuerwehr lag ein Vergaserbrand vor.

    Gegen 17.20 Uhr wurde über Notruf gemeldet, dass auf der B 56 ein Fahrzeug brennt. Ein RTW, ein Löschzug der Feuerwehr Düren und die Polizei waren schnell vor Ort. Der 36 Jahre alte Halter und Fahrer des Autos aus Düren gab an, dass er sein Fahrzeug kurze Zeit vorher betankt habe. Auf der Fahrt über die B 56 in Richtung Düren habe er leichten Benzingeruch wahrgenommen. Als er in einer Fahrzeugkolonne wegen der Rotlicht zeigenden Ampel an der Eisenbahnstraße anhalten musste, habe er plötzlich Feuer bemerkt. Das Auto brannte völlig aus und musste abgeschleppt werden. Die B 56 musste für die Dauer der Löschung und Bergung des Fahrzeuges gesperrt werden.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: