Polizei Düren

POL-DN: 021125 -6- Schwelbrand im Badezimmer

    Düren (ots) - 021125 -6- Schwelbrand im Badezimmer

  Jülich - In der vergangenen Nacht, gegen 05.00 Uhr, kam es in einem zweigeschossigen Einfamilienhaus in der Mariengartenstraße zu einem Schwelbrand, bei dem jedoch niemand verletzt wurde. Der entstandene Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt.

Nach ersten Ermittlungen entstand in einem elektrischen Ablüfter im Badezimmer in der 2. Etage infolge eines technischen Defektes ein Schwelbrand. Durch die Hitzeeinwirkung schmolz das Plastikgehäuse des Lüfters. Die Decke des Bades wurde geschwärzt. Die Bewohner konnten das Haus vor Eintreffen der Feuerwehr unverletzt verlassen und wurden durch die RTW-Besatzung kurzfristig betreut. Zu einem Übergreifen des Feuers auf andere Gebäudeteile kam es nicht./me

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: