Polizei Düren

POL-DN: 021108 -2- Warnung vor falschem Mitarbeiter der Stadtwerke Düren

Düren (ots) - Düren - Am Wochenanfang wurde ein 70-jähriger Mann aus Düren von einem ihm unbekannten Mann angerufen, der vorgab, Mitarbeiter der Stadtwerke Düren zu sein. Er kündigte an, am Nachmittag den Stromzähler im Hause ablesen zu wollen. Da der Senior aber verhindert war, kam es nicht zu diesem Termin. Bei dem Anrufer handelt es sich offenbar um einen Trickdieb, der versucht hatte, auf diese Weise in die Wohnung des Mannes zu gelangen, um ihn dort zu bestehlen. Die Stadtwerke Düren weisen ausdrücklich darauf hin, dass der Sachverhalt falsch ist. Der Anrufer war kein Mitarbeiter der Stadtwerke. Die Stromzähler werden zum jetzigen Zeitpunkt nicht abgelesen und auch überwiegend auf andere Weise an die Stadtwerke übermittelt. Weitere gleichgelagerte Anrufe sind bei der Polizei derzeit nicht bekannt. Die Polizei rät darüber hinaus, unbekannten Personen nicht die Wohnungs- oder Haustüren zu öffnen. Bei nicht bekannten Anrufern ist es sinnvoll, sich den Namen des Anrufers sagen zu lassen und einen Rückruf durchzuführen, um die Richtigkeit des Anrufes zu prüfen. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten. ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Pressestelle Telefon:02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: