Polizei Düren

POL-DN: 020923 -1- Überfall in Zweigstelle der Sparkasse Düren

    Düren (ots) - 020923 -1- Überfall in Zweigstelle der Sparkasse Düren

  Hürtgenwald - Am Montagmorgen überfielen zwei bisher unbekannte Täter die Zweigstelle Gey der Sparkasse Düren und erbeuteten einen Bargeldbetrag. Die Täter betraten gegen 08.55 Uhr das Sparkassengebäude. Sie waren mit grünen Sturmhauben maskiert und trugen jeweils eine Schusswaffe. Damit bedrohten sie die anwesenden Angestellten und zwei Kundinnen. Die Zweigstellenleiterin wurden von einem der Täter aufgefordert, den Tresor zu öffnen. Nachdem sie das Geld an sich genommen hatten, flohen sie aus dem Gebäude. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den Tätern blieb bisher ohne Erfolg.

  Die Täter werden wie folgt beschrieben:

  1. Täter: ca. 180 bis 190 cm groß, blauer Arbeitsanzug, schwarze Windjacke, grau-grüne Baseballkappe 2. Täter: ca. 180 bis 190 cm groß, grauer Arbeitsanzug, grau- grüne Baseballkappe Beide Täter haben mit osteuropäischem Akzent gesprochen.

  Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Täter mit einem dunkelroten Pkw vom Tatort geflüchtet sind.

  Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: