Polizei Düren

POL-DN: 020913 -6- Zeugen gesucht

    Düren (ots) - 020913 -6- Zeugen gesucht

  Jülich - Am Samstag, 31. August 2002, gegen 07.45 Uhr, wurden an zwei auf der Neusser Straße vor der Shell-Tankstelle abgestellten Pkw frische Beschädigungen festgestellt. An einem roten Hyundai war vorne links die Windschutzscheibe eingedrückt und gesplittert. Am einem davor stehenden schwarzen Ford- Pkw war das Blech der Beifahrertür auf einer Länge von 40 cm eingerissen. Beide Fahrzeuge parkten seit ca. 21.00 Uhr des Vortages in den dort ausgewiesenen Parkbuchten rechts auf dem Gehweg stadtauswärts. Über die Umstände, die zu diesen Beschädigungen geführt haben, liegen keine Erkenntnisse vor. Die Polizei bittet daher die Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Verkehrskommissariat der PI Jülich unter Telefon 0 24 61/627-740 erbeten./Sch


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: