Polizei Düren

POL-DN: 020719 -1- Türschloss hielt Einbruchsversuch stand

    Düren (ots) - 020719 -1- Türschloss hielt Einbruchsversuch stand

  Jülich - Unbekannte Täter waren in der Innenstadt in ein Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses eingedrungen. Sie hatten offenbar die   Absicht, von hier durch eine Zwischentüre in ein Modengeschäft   einzudringen. Diese Türe war jedoch so gut gesichert, dass alle   Hebelversuche misslangen. Eine Zeugin hatte in der Nacht zum   Donnerstag gegen 02.00 Uhr verdächtige Geräusche gehört und bei der   Nachschau gesehen, wie zwei männliche Personen aus dem Haus   flüchteten. Beide waren mit schwarzen Jacken bekleidet und hatten   dunkle Haare. Ein Täter war auffallend groß und schmal.

  Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter   Telefon 02461/6270 oder während der Bürodienstzeit an das   Kriminalkommisariat Jülich unter Telefon 02461/627750 erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: