Polizei Düren

POL-DN: Einbrecher weiterhin aktiv

POL-DN: Einbrecher weiterhin aktiv
Riegel vor - jeder Hinweis zählt!

Nideggen/Vettweiß (ots) - Bei der Polizei wurden zwei weitere Einbrüche in Nideggen und Soller angezeigt. Die Polizei fahndet nun nach den Tätern.

Nach ersten Erkenntnissen erbeuteten Diebe Silberbesteck aus einem Haus in der Alten Schulstraße in Nideggen. Durch eine von ihnen gewaltsam geöffnete Kellertür waren sie ins Gebäude gelangt. Nachdem sie die Verbindungstür zum Erdgeschoss aufgehebelt hatten, durchsuchten sie die Räume und öffneten dabei Schränke, Schubladen und Behältnisse. Deren Inhalte warfen sie teilweise auf den Boden. Was die Eindringlinge außer dem Besteck entwendet haben, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen.

Durch das rückwärtige Küchenfenster, welches sie zuvor aufgehebelt hatten, drangen zwischen Mittwoch, 8:30 Uhr und 13:00 Uhr, Einbrecher in ein Einfamilienhaus in der Bachstraße in Vettweiß-Soller ein. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten und erbeuteten dabei unter anderem Bargeld und elektronische Geräte.

Wer die Ermittlungen der Polizei mit sachdienlichen Hinweisen unterstützen kann, wird gebeten, sich mit der Einsatzleitstelle unter der Notrufnummer 110 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: