Polizei Düren

POL-DN: 020325 -5- (Düren) Blinde Frau verlor die Orientierung

    Düren (ots) - 020325 -5- (Düren) Blinde Frau verlor die Orientierung Düren - In der vergangenen Nacht, gegen 04.15 Uhr, meldete sich eine 25-jährige Frau aus dem Stadtgebiet Düren über Handy bei der Leitstelle der Polizei. Sie gab an, dass sie blind sei und die Orientierung verloren habe. Sie irre schon eine geraume Zeit mit ihrem Hund umher und wisse nicht mehr weiter. Die junge Frau wurde gebeten, an ihrem jetzigen Ort stehen zu blieben. Durch ständiges Kontakthalten und Beschreibung der akkustischen Wahrnehmung der Umgebung konnte die Hilflose durch eine Streifenwagenbesatzung an der Veldener Straße ausfindig gemacht werden. Sie und ihr Hund wurden wohlbehalten nach Hause gebracht. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren




Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: