Polizei Düren

POL-DN: 020320 -5- (Vettweiß) "Gartenteich" verloren - Pkw-Fahrerin fuhr in Hindernis

    Düren (ots) - 020320 -5- (Vettweiß) "Gartenteich" verloren - Pkw-Fahrerin fuhr in Hindernis   Vettweiß - Eine 58-Jährige aus Düren befuhr am Montagabend, gegen   19.50 Uhr, mit ihrem Pkw die Landesstraße -L 264- von Sievernich   nach Kelz. Plötzlich entdeckte sie eine ca. 2 m x 1,5 m große   Kunstharzform (Gartenteich) auf der Fahrbahn. Trotz Vollbremsung   fuhr sie in das Hindernis und überrollte einen Wasserspeicher   (Betonfrosch). Die 58-Jährige wurde nicht verletzt, ihr Pkw jedoch   erheblich beschädigt. Er musste eingeschleppt werden. Der Schaden   wird mit 2 300 EUR angegeben.   Zur Unfallzeit herrschte Sturmwarnung. Es besteht die Möglichkeit,   dass der Gartenteich mit Betonfrosch und Schilfresten beim Transport von einem Fahrzeug verloren wurde. Bisherige Ermittlungen blieben   ohne Ergebnis. Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei unter Telefon (0 24 21)949-245 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren




Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: