Polizei Düren

POL-DN: 020218 -1- (Nörvenich) Brandstifter am Werk

    Düren (ots) - 020218 -1- (Nörvenich) Brandstifter am Werk

    Nörvenich - In der Nacht zu Sonntag, gegen 00.50 Uhr, wurde durch eine Streifenwagenbesatzung festgestellt, dass in der Gemarkung «In der Rinne» in Verlängerung der Prisselstraße im Ortsteil Irresheim eine Strohmiete brannte. Etwa 100 Großballen standen in Flammen. Da ein Löschen nicht möglich war, ließ die Feuerwehr die Strohmiete kontrolliert abbrennen. Selbstentzündung kann ausgeschlossen werden, so dass von Brandstiftung ausgegangen werden kann. Täterhinweise liegen keine vor. Der Schaden wird auf ca. 1 500 EUR geschätzt.

    In der Nacht zu Montag, gegen 03.00 Uhr, wurde der Brand einer Feldscheune an der -K 16- kurz vor der Ortslage Irresheim bemerkt. In der Scheune lagerte Stroh, daneben standen zwei landwirtschaftliche Anhänger. Auch hier war ein Löschen des Feuers nicht mehr möglich, so dass die Scheune unter Aufsicht der Feuerwehr abbrannte. Die genaue Schadenshöhe liegt zurzeit noch nicht vor. Auch in diesem Fall dürfte Brandstiftung ursächlich sein. Täterhinweise liegen keine vor. Ein Zusammenhang mit dem Brand der Strohmiete aus der vergangenen Nacht ist nicht auszuschließen.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei unter Telefon (0 24 21) 949-245 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: