Polizei Düren

POL-DN: 020206 -4- (Düren) Wohnungsbrand

    Düren (ots) - 020206 -4- (Düren) Wohnungsbrand

    Düren - Dienstagabend kam es in einem Einfamilienhaus in der Straße «Zum Roten Kreuz» im Stadtteil Lendersdorf zu einem Wohnungsbrand. Der Wohnungsinhaber musste vorsorglich zur Beobachtung im Krankenhaus stationär aufgenommen werden. Der Schaden wird auf ca. 75 000 EUR geschätzt.

    Als der 65-jährige Rentner gegen 20.20 Uhr mit seinem Fahrrad nach Hause kam und das Gebäude durch den Kellereingang betrat, bemerkte er Brandgeruch. Nachdem er sein Fahrrad untergestellt hatte, begab er sich in der Flur des Erdgeschosses. Hier wurde die Sicht bereits durch Qualm und Ruß eingeschränkt. Als er die Wohnzimmertür öffnete, schlugen ihm die Flammen entgegen. Da die Löschversuche des Seniors nichts halfen, verließ er das Haus und bat seinen Nachbar um Hilfe. Sie verständigten die Feuerwehr. Diese hatte den Brand schnell unter Kontrolle.     Nach ersten Feststellungen liegt der Brandherd im Bereich des Ölofens und des danebenstehenden Sessels. Ob ein Defekt am Ofen oder ein zu geringen Abstand des Sessels zum Ofen ursächlich für die Brandentstehung ist, steht noch aus. Die Ermittlungen dauern an. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: