LPI-G: 15-Jährige vermisst

Altenburg (ots) - Seit dem 28.09.2017, 07:30 Uhr wird die 15-jährige Roxana Tänzler aus Altenburg vermisst. ...

Polizei Düren

POL-DN: 020204 -1- (Hürtgenwald) Bikerinnen verletzt

    Düren (ots) - 020204 -1- (Hürtgenwald) Bikerinnen verletzt

    Hürtgenwald - Sonntagmittag, gegen 12.50 Uhr, befuhr ein 42-Jähriger aus Düren mit seinem Pkw die Bundesstraße -B 399- von Vossenack nach Hürtgenwald. Hinter ihm fuhren ein 38-Jähriger, eine 38-Jährige und eine 50-Jährige, alle aus Hürtgenwald, in der genannten Reihenfolge mit ihren Motorrädern. Etwa 100 Meter hinter dem Ortsausgang Vossenack befindet sich auf der linken Straßenseite eine Tankstelle. Der Pkw-Fahrer beabsichtigte auf das Tankstellengelände aufzufahren. Der nachfolgende Kradfahrer musste eine Notbremsung durchführen, um ein Auffahren zu verhindern. Es wurde eine Blockierspur von 26,2 Metern gemessen. Die 38-jährige Bikerin konnte ihr Krad jedoch nicht rechtzeitig anhalten und fuhr in das Krad des 38-Jährigen, wobei die 50-Jährige dann in das Krad der 38-Jährigen prallte. Durch die Kollision kamen alle zu Fall, wobei die 50-Jährige schwer verletzt, sowie ihre Sozia und die Sozia des 38-Jährigen leicht verletzt wurden. Sie wurden an der Unfallstelle notärztlich versorgt. Während die 50-Jährige mit dem Rettungshubschrauben ins Klinikum Aachen geflogen wurde, wurden die beiden Mitfahrerinnen mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht. Sie konnten nach ambulanter Behandlung entlassen werden. An den Krädern entstand ein Schaden von rund 2 000 EUR. Die Bundesstraße wurde für die Dauer der Opferversorgung und Unfallaufnahme in beide Richtungen gesperrt werden. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: