Polizei Düren

POL-DN: Einbrecher rollten Teppich zusammen

Jülich (ots) - In Niederzier und Aldenhoven-Siersdorf nutzten derzeit unbekannte Täter am Wochenende die Abwesenheit von Hausbewohnern zum Einbruchdiebstahl. In beiden Fällen war die Terrassentür aufgehebelt worden.

Einen ausgelegten Teppich in der Größe von drei mal vier Meter haben die Diebe aus einem Wohnzimmer in der Niederzierer Beethovenstraße mitgenommen. Ob weitere Gegenstände aus dem Haus entwendet wurden, wird derzeit noch überprüft. In Siersdorf stahlen sie aus einem Reihenhaus in der Bettendorfer Straße Schmuck und Bargeld.

An den Tatorten hat die Polizei eine gründliche Spurensuche und Spurensicherung durchgeführt. Die Auswertungen dazu dauern derzeit an.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit Wohnungseinbruch erbittet die Polizei direkt an den Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: