Polizei Düren

POL-DN: 010731 -1- (Jülich) Pkw-Fahrerin leicht verletzt

      Düren (ots) - 010731 -1- (Jülich) Pkw-Fahrerin leicht
verletzt

    Jülich - Montagmittag, gegen 12.30 Uhr, fuhr eine 20-Jährige aus Jülich rückwärts aus einer Parkbox auf der Mühlenstraße. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines 63-Jährigen aus Jülich, der die Mühlenstraße in Richtung Aachener Straße befuhr. Er prallte mit der rechten Front seines Fahrzeuges gegen die rechte hintere Seite des ausparkenden Fahrzeuges. Die Fahrerin wurde hierbei leicht verletzt. Sie musste mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht werden, von wo sie nach ambulanter Behandlung entlassen wurde. Der Sachschaden an den Fahrzeugen wird auf 8 000 DM geschätzt. Der Pkw der 20-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und wurde eingeschleppt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: