Polizei Düren

POL-DN: Zeuge beobachtet Verkehrsunfall

52428 Jülich (ots) - Am Samstag, gegen 01.05 Uhr beobachtete ein Zeuge in Jülich, im Bereich Münchener Straße, einen Verkehrsunfall. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern bzw. die Angaben seiner Personalien zu hinterlassen. Bevor sich der Unfallverursacher in Richtung Berliner Straße entfernte, stieß er beim Ausparken gegen ein abgeparktes Fahrzeug. Der Zeuge konnte diesen Vorfall beobachten und gab an, dass es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen VW Golf oder Polo in der Farbe grau oder silber handelt. Weitere Zeugen die sachdienliche Angaben zum Unfallflüchtigen machen können mögen sich mit der Polizeiwache Jülich unter Rufnummer 02461-6276212 in Verbindung setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: