Polizei Düren

POL-DN: Diebe kommen auch am Wochenende

Düren/Merzenich/Langerwehe (ots) - Nach Einbrüchen in Einfamilienhäuser wertet die Polizei derzeit die vor Ort aufgenommenen Spuren aus. Hinweise auf verdächtige Beobachtungen von Personen oder Fahrzeugen nimmt die Einsatzleitstelle auch direkt unter der Notrufnummer 110 entgegen.

Im Schutz der Dunkelheit waren Unbekannte am Samstag im Stadtteil Derichsweiler in ein Wohnhaus nahe der Einmündung Im Reuter/Schelle eingedrungen. Zwischen 18:30 Uhr und 22:20 Uhr hatten sie während der Abwesenheit der Bewohner zunächst die Rückseite des Gebäudes aufgesucht. Dort hebelten sie die Terrassentür auf. Beim Durchwühlen des Inventars entdeckten die Einbrecher das, was sie am liebsten mitnehmen: Schmuck und Bargeld.

Noch hell war es, als am Samstagmittag gegen 12:45 Uhr Unbekannte in Merzenich die kurze Abwesenheit von Hausbewohnern zum Tageswohnungseinbruch nutzten. Sie begaben sich an die Rückseite eines freistehenden Hauses im Valdersweg. Dort gelang es ihnen mit wenig Aufwand ein Parterrefenster aufzuhebeln und einzusteigen. In den Wohnräumen wurden Schränke und Behältnisse auf der Suche nach verwertbarem Diebesgut teilweise sogar ausgeräumt. Nach ersten Feststellungen wurde zumindest ein Laptop gestohlen.

Unklar ist der genaue Tatzeitpunkt des Einbruchs in ein Haus in der Dechant-Kallen-Straße in Langerwehe. Irgendwann zwischen Freitagmorgen und der Nacht zum Montag müssen jedoch die Einbrecher, möglicherweise vom Friedhofsgelände kommend, auf das Garagendach des Wohnhauses gestiegen sein. Dort entfernten sie ein Fenstergitter und hebelten das dahinter liegende Fenster auf. Durch diesen Einstieg verließen sie das Tatobjekt später auch wieder. Über die Höhe des Diebstahlsschadens müssen die Geschädigten sich bei ihrer Rückkehr erst einen Überblick verschaffen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: