Polizei Düren

POL-DN: Verkehrsunfall auf der L 33

Nideggen (ots) - Durch eine Unachtsamkeit eines 75 Jahre alten Autofahrers aus dem Stadtgebiet ereignete sich am Dienstagmittag ein Zusammenstoß zwischen zwei Autos. Beide Fahrzeugführer wurde an der Unfallstelle vom Rettungsdienst behandelt und anschließend zu ambulanten Weiterbehandlungen in ein Krankenhaus transportiert.

Der 75-Jährige hatte gegen 13:10 Uhr versucht, mit seinem Wagen von einem Feldweg nach links auf die L 33 in Fahrtrichtung Nideggen einzubiegen. Da er dabei den Pkw eines 48-Jährigen, der auch in Nideggen wohnhaft ist und mit seinem Fahrzeug ebenfalls in Richtung Nideggen unterwegs war, übersah, kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge.

Neben den Verletzungen der beiden Autofahrer wurde ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 11000 Euro von den Polizeibeamten bei der Unfallaufnahme protokolliert.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: