Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 131018 - 957 Rödelheim: Verkehrsunfall

Frankfurt (ots) - Ein 22-jähriger Mann aus dem Rhein-Neckar-Kreis befuhr am Freitag, den 18. Oktober 2013, gegen 00.25 Uhr, mit seinem Citroen Jumper die Lorscher Straße in Richtung Eschborn. Zum gleichen Zeitpunkt wollte eine 28-jährige Frau aus dem Bodenseekreis mit ihrem Fiat 500 von der Friedrich-Kahl-Straße nach links in die Lorscher Straße einbiegen. Dabei wurde sie von dem Jumper erfasst, verlor die Kontrolle über den Wagen und schleuderte ca. 75 Meter weit. Da sie in dem Fiat eingeklemmt wurde, musste sie von der Feuerwehr befreit werden. Die 28-Jährige Frau, ihr 26-jähriger Beifahrer sowie der 22-jährige Fahrer des Citroen wurden bei dem Unfall verletzt und mussten nach erfolgter Erstversorgung zur weiteren Behandlung in Krankenhäuser verbracht werden. An dem Fiat entstand wirtschaftlicher Totalschaden, der Sachschaden an dem Citroen wird auf ca. 6.000 EUR beziffert.

(Manfred Füllhardt, 069-755 82116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: