Polizei Düren

POL-DN: Siebenjähriger fiel vom Baum

Düren (ots) - Auf einem Kinderspielplatz in der Goebenstraße ereignete sich am Mittwochnachmittag ein Unglücksfall. Der dabei verletzte Junge wurde vom Rettungsdienst nach einer notärztlichen Erstversorgung zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus transportiert.

Der siebenjährige Dürener hielt sich gegen 15:00 Uhr auf dem Kinderspielplatz auf und war nach den ersten Erkenntnissen der Polizei auf einen dort stehenden Baum geklettert und hatte sich in etwa drei Meter Höhe auf einen Ast gesetzt. Als dieser Ast dann brach, verlor der Siebenjährige den Halt und stürzte zu Boden. Aufgrund der beim Aufschlag erlittenen Verletzungen brauchte er ärztliche Hilfe.

Die hinzu gerufenen Polizeibeamten haben den Sachverhalt aufgenommen und die weiteren Ermittlungen eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: