Polizei Düren

POL-DN: Straßenraub

52349 Düren (ots) - Am 06.07.2013,gegen 03.40 Uhr, wurde ein 18-jähriger Geschädigter auf dem Heimweg von einer Diskothek in Düren auf offener Straße, im Bereich Wewordenstraße / Antwerpener Straße, von drei männlichen derzeit unbekannten Tätern überfallen. Die Täter gingen hierbei äußerst gewaltätig vor. Nach Angaben des Opfers wurden seine Geldbörse und sein Mobiltelefon (I-Phone) geraubt. Der Geschädigten flüchtete zu einer Tankstelle und rief von dort aus die Polizei. Zu den drei Räubern ist zur Zeit bekannt, dass einer einen hellen Kapuzenpullover trug sowie die beiden anderen dunkle Jacken. Mindestens zwei der drei Täter besaßen einen Vollbart. Zeugen, die diesen Vorfall beobachtet haben werden gebeten sich bei der Polizei in Düren unter Rufnummer 02421-9496425 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: