Polizei Düren

POL-DN: (Kreuzau) Kutscher leicht verletzt (Wort zum Bild)

      Düren (ots) - 010327 -4- (Kreuzau) Kutscher leicht verletzt
(Wort zum Bild)

    Kreuzau - Montagnachmittag, gegen 15.45 Uhr, befuhr ein 45-Jähriger aus Hürtgenwald mit einer Kutsche, einspänniger Trainigswagen, die Kreisstraße -K 29- von Kreuzau in Richtung Lendersdorf. Da das Pferd unruhig wurde, war die begleitende Ehefrau bereits abgestiegen und führte das Tier am Zaumzeug. Ein Lkw-Fahrer im Gegenverkehr hatte sein Fahrzeug angehalten und den Motor abgestellt. Trotzdem scheute das Pferd und stürzte samt Kutsche und Kutscher eine Böschung hinunter. Das Pferd bleib unverletzt. Der Kutscher wurde mit leichten Verletzung ins Krankenhaus gebracht. An der Kutsche entstand leichter Sachschaden. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: