Polizei Düren

POL-DN: Bargeld entwendet

Aldenhoven (ots) - Eine größere Summe Bargeld erlangten bislang nicht bekannte Täter am Donnerstagabend bei einem Einbruch in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Straße "Am Westring 2".

Während sich die Geschädigten im Tatzeitraum zwischen 19:00 und 22:15 Uhr in ihrem Wohnzimmer aufhielten, verschafften sich der oder die Unbekannten durch ein vermutlich gekipptes Fenster Zutritt zu Räumen der Erdgeschosswohnung, nachdem sie zuvor die Rollläden hoch geschoben hatten. Sie durchsuchten das Schlafzimmer und entfernten sich dann unbemerkt mit ihrer Beute vom Tatort.

Die Kriminalwache hat ihre Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise zur Tat unmittelbar über den Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: