Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Geld für Taxi reichte nicht aus

      Düren (ots) - 010215 -6- (Düren) Geld für Taxi reichte
nicht aus

    Düren - In der vergangenen Nacht, gegen 01.35 Uhr, ließ sich ein 33-Jähriger aus Düren mit dem Taxi von Köln nach Düren fahren. Am Zielort betrug der Fahrpreis 130 DM. Der Fahrgast hatte jedoch nur noch 100 DM. Diese gab er dem Fahrer und verschwand. Der geschädigte Taxifahrer erstatte Betrugsanzeige. Die Ermittlungen dauern an. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: