Polizei Düren

POL-DN: Brandursache geklärt - Betrieb läuft weiter

Kreuzau (ots) - Die Ursache für das am Mittwochnachmittag entstandene Feuer in einem Autolackierbetrieb konnte bereits ermittelt werden. Die Polizei geht davon aus, dass ein technischer Defekt dafür in Frage kommt.

In dem Unternehmen im Gewerbegebiet Stockheim war nach 13:30 Uhr ein Feuer ausgebrochen und hatte die Spritzkabine in Mitleidenschaft gezogen. Personen wurden dabei nicht verletzt, es entstand allerdings hoher Sachschaden.

Die Beschlagnahme des Brandortes wurde am Donnerstagvormittag wieder aufgehoben. Der Betrieb in dem Unternehmen läuft derzeit uneingeschränkt weiter.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: