Polizei Düren

POL-DN: (Linnich) Scheune brannte ab - 500 000 DM Schaden (Wort zum Bild)

      Düren (ots) - 001222 -8- (Linnich) Scheune brannte ab - 500
000 DM Schaden (Wort zum Bild)

    Linnich - In der Nacht zu Freitag, gegen 01.05 Uhr, kam es in der Straße «Zur Frack» im Stadtteil Rurdorf zum Brand einer Scheune, in der ca. 80 Tonnen Kartoffeln eingelagert waren. Weiter befanden sich in der Scheune ein Flüssiggastank und mehrere Propangasflaschen. Aufgrund der hohen Hitzeentwicklung explodierten einige Gasflaschen, so dass das gegenüberliegende Wohnhaus beschädigt wurde. Personen kamen nicht zu Schaden. Der Sachschaden wird auf ca. 500 000 DM geschätzt.     Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Die Löscharbeiten dauerten bis in die Morgenstunden. Die Straßenzüge um den Brandort wurden gesperrt. Der Verkehr wurde abgeleitet. Die Brandursache steht noch nicht fest. Die Ermittlungen dauern an. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: