Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Taxifahrer mit Messer bedroht

      Düren (ots) - 001203 -10- (Düren) Taxifahrer mit Messer
bedroht

    Düren - In der Nacht zu Sonntag hatte ein 24-jähriger Taxifahrer aus Düren im Stadtteil Merken auf der Merkener Straße im Bereich einer Discothek einen Fahrgast aufgenommen. Man vereinbarte dabei das Fahrziel Königsberger Straße. Als sie am Zielort eintrafen, flüchtete der Fahrgast aus dem Taxi, ohne den vereinbarten Fahrpreis zu bezahlen. Der Taxifahrer nahm die Verfolgung zu Fuß auf und konnte ihn einholen. Hierbei bedrohte der Fahrgast den Taxifahrer mit einem Messer. Anschließend flüchtete der Unbekannte in ein Mehrfamilienhaus in der Königsberger Straße. Eine anschließende Durchsuchung des Gebäudes durch die Beamten verlief ergebnislos.

Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben:

- ca. 18 Jahre alt - ca. 180 bis 185 cm groß - kurze, schwarze haare - schmale Statur     - bekleidet mit einer schwarzen «Bomberjacke», blaue Jeans, schwarze Schuhe

Der Tatverdächtige sprach deutsch mit russischem Akzent

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei unter Rufnummer (0 24 21) 949-245 erbeten.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: