Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Radfahrer erlitt bei Unfall lebensgefährliche Verletzungen - Zeugen gesucht

      Düren (ots) - 001124 -2- (Düren) Radfahrer erlitt bei
Unfall lebensgefährliche Verletzungen - Zeugen gesucht

    Düren - Donnerstagnachmittag, gegen 14.55 Uhr, befuhr ein 47-Jähriger aus Eschweiler die Schillingsstraße von der Valencienner Straße in Richtung Kreisstraße -K 27-.Zur gleichen Zeit befuhr ein 84-Jähriger aus Düren mit seinem Fahrrad den auf der Fahrbahn markierten Radweg der Schillingsstraße in gleicher Richtung. Als sich der Pkw auf Höhe des Radfahrers befand, kam es zur seitlichen Kollision. Dabei kam der 84-Jährige zu Fall und erlitt schwere Verletzungen. Er wurde mit dem RTW zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Nach Auskunft des behandelnden Arztes besteht Lebensgefahr.

    Zur Klärung des Unfallherganges werden Zeugen gebeten, sich mit der Leitstelle der Polizei unter Rufnummer (0 24 21) 949-245 in Verbindung zu setzen.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: