Polizei Düren

POL-DN: (Jülich) Radfahrer leicht verletzt

    Düren (ots) - 001109 -3- (Jülich) Radfahrer leicht verletzt

    Jülich - Mittwochmorgen, gegen 07.20 Uhr, befuhr ein 30-Jähriger aus Jülich mit seinem Pkw die Hasenfelder Straße im Stadtteil Koslar aus Richtung Broich kommend. An der Kreuzung Hasenfelder Straße/Kreisbahnstraße bog er nach rechts auf die Kreisbahnstraße ab. Hierbei kollidierte er mit dem Fahrrad eines 16-Jährigen aus Jülich, der den linken Radweg der Kreisbahnstraße von Barmen in Richtung Rathausstraße befuhr. Der Radfahrer kam zu Fall und wurde dabei leicht verletzt. Er wollte sich selbstständig in ärztliche Behandlung begeben. Der Sachschaden war gering.

    Die Kreisbahnstraße ist der Hasenfelder Straße durch Verkehrszeichen übergeordnet.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349



Das könnte Sie auch interessieren: