Polizei Düren

POL-DN: (Düren) 2-jähriges Kind bei Unfall leicht verletzt

      Düren (ots) - 000929 -9- (Düren) 2-jähriges Kind bei Unfall
leicht verletzt

    Düren - Donnerstagnachmittag, gegen 16.10 Uhr, befuhr eine 29-Jährige aus Düren mit ihrem Pkw die Ausfahrt des Parkhauses in der Fritz-Erler-Straße und bog nach links in diese in Richtung Veldener Straße ab. Hiebei kam es zur Kollision mit einem Pkw einer 26-Jährigen aus Düren, die die Fritz-Erler-Straße in gleicher Fahrtrichtung befuhr. Bei dem Unfall wurde im Fahrzeug der 29-Jährigen ihre auf der Rückbank sitzende 2-Jährige Tochter leicht verletzt. Die 29-Jährige wollte mit ihrer Tochter selbstständig einen Arzt aufsuchen. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei der 26-Jährigen Pkw-Fahrerin Alkoholgeruch fest. Sie wurde daraufhin zur Hauptwache in Düren verbracht, wo ihr vom diensthabenden Arzt eine Blutprobe entnommen wurde. Die 26-Jährige ist außerdem nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten eingeschleppt werden. Der Sachschaden wurde auf 9 000 DM geschätzt.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: