Polizei Düren

POL-DN: (Merzenich) Mit Gegenverkehr zusammengestoßen - ein Leichtverletzter

      Düren (ots) - 000918 -5- (Merzenich) Mit Gegenverkehr
zusammengestoßen - ein Leichtverletzter

    Merzenich - Samstagmorgen, gegen 10.00 Uhr, befuhr ein 23-Jähriger aus Kerpen mit seinem Pkw die Bundesstraße -B 264- von Golzheim in Richtung Düren. An der Kreuzung zur Landesstraße -L 263- bog er bei «Grünlicht» der Ampelanlage nach links auf die -L 263- in Fahrtrichtung Girbelrath ab. Hierbei kollidierte er mit dem entgegenkommenden Lkw eines 32-Jährigen aus Düren, der die -B 264- in Richtung Golzheim befuhr. Der 32-Jährige hatte versucht nach rechts auszuweichen. Doch die Kollision war nicht mehr zu vermeiden. Der Lkw geriet dabei in den Graben. Der 32-Jährige wurde leicht verletzt. Er wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Sein Lkw war nicht mehr fahrbereit und musste eingeschleppt werden. Der Sachschaden wurde auf 11 000 DM geschätzt.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: