Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Zeugen und Verursacher gesucht

Düren (ots) - 000814 -4- (Düren) Zeugen und Verursacher gesucht Düren - Anlässlich der Arnoldweiler Sportwoche parkte der Geschädigte vor 14 Tagen am Sonntag, 30.07.d.J., seinen Pkw, Ford Escort, auf dem Grünstreifen der Hölderlinstraße am Sportplatz im Stadtteil Arnoldsweiler. Als er gegen 17.20 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückging, teilte ihm ein jüngeres Pärchen mit, dass der Fahrer eines silbernen Pkw beim Ausparken sein Fahrzeug beschädigt habe. Der Verursacher sei geflüchtet. Vor Ort stellte der Geschädigte frische Unfallspuren an der rechten hinteren Stoßstange fest. Die Zeugen hatte dem Geschädigten dass Kennzeichen des Verursacherfahrzeuges mitgeteilt. In der Aufregung vergas er jedoch, sich die Namen der Zeugen und das Kennzeichen zu notieren. Die polizeilichen Ermittlungen auf Grund der noch bekannten Kennzeichenfragmente blieben bisher erfolglos. Daher werden die Zeugen gebeten, sich mit der Leitstelle der Polizei unter Telefon (0 24 21) 949-245 in Verbindung zu setzen. (W. Mensak) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: