Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Aus dem Taxi gefallen - Seniorin leicht verletzt

      Düren (ots) - 000802 -4- (Düren) Aus dem Taxi gefallen -
Seniorin leicht verletzt

    Düren - Dienstagabend, gegen 20.15 Uhr, hielt ein 45-jähriger Taxifahrer mit seinem Fahrzeug auf der Aachener Straße in Fahrtrichtung Monschauer Straße in Höhe des Rurdammweges an, um Fahrgäste einsteigen zu lassen. Eine 75-Jährige aus Düren beabsichtigte hinten rechts einzusteigen. Sie öffnete die Tür und setzte das rechte Bein ins Fahrzeug. Ehe sie vollständig Platz genommen hatte, fuhr der 45-Jährige bereits an. Die Seniorin fiel aus dem Taxi und wurde vom rechten Hinterreifen am Bein leicht verletzt. Sie wurde mit dem RTW zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: