Polizei Düren

POL-DN: Versuchte Brandstiftung in der Brückenstraße

Düren (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag warfen unbekannte Täter ein offensichtlich brennendes Tuch auf einen Holzstapel, welcher unmittelbar in der Nähe eines Hauses auf der Brückenstraße lag. Der 32jährige Hausbewohner fand das Tuch mit Brandflecken erst am Samstagmorgen. Der Holzstapel hatte zum Glück kein Feuer gefangen.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: