Polizei Düren

POL-DN: Motocrossmaschine entwendet

Düren (ots) - In der Nacht zum Dienstag haben ein oder mehrere bisher nicht bekannte Täter eine Garage in der Straße "An der Erk" aufgebrochen und ein Motocrossmotorrad gestohlen. Der Wert des Fahrzeuges wird mit 6.500 Euro beziffert.

Der Geschädigte war kurz von drei Uhr von dem lauten Geräusch eines Kraftrades geweckt worden. Da ihn der Klang an die eigene Maschine erinnerte, ging er in die Garage und musste dort den Verlust einer vor zwei Wochen erstandenen Rennmaschine feststellen.

Bei dem gestohlenen Motorrad handelt es sich um eine nicht angemeldete gelbe Suzuki RMZ 450 mit einem "Rennthal Twinall-Lenker". Vorn und an den Seiten war noch die Startnummer 65 angebracht.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter der Telefonnummer 02421/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: